IT-Recht

Das papierlose Büro – Teil 8

Die elektronische Aufbewahrung Aufgrund erheblicher Platzersparnis und Zeitersparnis, durch elektronische Suchfunktionen befassen sich viele Unternehmen mit dem Gedanken die Ablage in Papierform in eine elektronische umzuwandeln. Eine elektronische Ablage ist möglich, denn laut Gesetz können die Unterlagen schriftlich, elektronisch oder in vergleichbarer Weise abgelegt werden, soweit dadurch die Übereinstimmung mit dem zugrunde liegenden Geschäftsvorfällen gewährleistet [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 12. November 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro – Teil 7

Die Aufbewahrung in Papierform Viele Unternehmen kommen Ihrer Aufbewahrungspflicht nach, indem sie alle Unterlagen in papierform aufbewahren. Diese Form der Aufbewahrung ist sehr platzaufwendig und kann auch sehr zeitraubend sein, wenn diese Form der Aufbewahrung nicht systematisch verfolgt wird. Generell gilt für die Buchhaltung und damit für alle Formen der Aufbewahrung, dass sie gemäss Artikel [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 9. November 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro – Teil 6

Die Dauer der Aufbewahrungspflicht Die Dauer der Aufbewahrungspflicht ist in Artikel 962 Obligationenrecht geregelt, nach dieser Vorschrift müssen Geschäftsbücher, Buchungsbelege, Quittungen und Geschäftskorrespondenz während 10 Jahren aufbewahrt werden. Die Aufbewahrungspflicht beginnt mit dem Ablauf des Geschäftsjahres, in dem die Unterlagen entstanden sind, bzw. nach Löschung der Gesellschaft. Ausnahmen hiervon sind Mehrwertsteuerforderungen, diese Belege sind bis [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 3. November 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro – Teil 5

Unterlagen die aufbewahrt werden müssen Heute kommen wir zu Frage, welche Unterlagen im Allgemeinen aufbewahrt werden müssen. Das Obligationenrecht macht hierzu in Artikel 957 folgende Angaben: Bücher die nach Art und Umfang des Geschäfts nötig sind, um die Vermögenslage des Geschäfts, und die Schuld und Forderungsverhältnisse sowie die Ergebnisse des Geschäftsjahres festzustellen. Dies ist sehr [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 29. Oktober 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro – Teil 4

Für wen gelten die Aufbewahrungspflichten? Die Aufbewahrungspflicht für die Geschäftsunterlagen, die in Artikel 962 Obligationenrecht geregelt ist, entsteht direkt aus der Pflicht zur Buchführung, die in Artikel 957 Obligationenrecht geregelt ist. Diese Buchführungspflicht ist an die Eintragungspflicht im Handelsregister angeknüpft, die wiederum in Artikel 934 Obligationenrecht geregelt ist. Somit besteht für alle Firmen eine Aufbewahrungspflicht, [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 28. Oktober 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro – Teil 3

Vorschriften zur Aufbewahrung von Geschäftsbüchern und Belegen a) Handelsrechtliche Vorschriften zu Aufbewahrung Die gesetzlichen Grundlagen, die sich hauptsächlich mit der Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen befassen, sind der Artikel 957 und der Artikel 962 Obligationenrecht, sowie die seit dem 1. Juni 2002 gültige Geschäftsbücherverordnung (GeBüV).   b) Weitergehende mehrwertsteuerliche Bestimmungen Das Mehrwertsteuergesetz enthält verschiedene Bestimmungen in bezug [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 27. Oktober 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro – Teil 2

Aufbewahrungspflichten Viele Leute Fragen sich, warum es überhaupt eine Aufbewahrungspflicht diverser Unterlagen gibt, so dass sich Bundesordner an Bundesordner in den Regalen des Büros stapeln. Gerade Unternehmen sind es, die immer wieder die Vermögenlage und die Geschäftsergebnisse darlegen müssen, ob es bei den diversen Steuerämtern ist oder gegenüber Versicherungen und Banken. Allein durch die Vorlage [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 22. Oktober 2015|IT-Recht|

Das papierlose Büro

Herzlich Willkommen zur 9 teiligen Blogreihe „Das papierlose Büro“. Der nun wöchentlich erscheinende Blog richtet sich an alle, die sich mit der Idee beschäftigen, ein papierloses Büro einzurichten und einen Überblick über Rechte und Pflichten erhalten wollen. Die Reihe baut sich inhaltlich nach folgenden Themen auf: 1) Inhalt des Blogs „Das papierlose Büro“ 2) Aufbewahrungspflichten [...]

2017-06-29T17:02:06+01:00 16. Oktober 2015|IT-Recht|

Vorschussbetrug bei Autokauf

Wer auf der Suche nach einem neuen Auto ist, lässt sich schnell von vermeintlichen Schnäppchen blenden. Das machen sich neuerdings Betrüger zum Vorteil. In Verkaufsportalen für Autos werden Luxuswagen zu einem günstigen Preis angeboten. Der einzige Hacken, so die Geschichte, der Wagen befindet sich im Ausland und muss in die Schweiz verschickt werden. Dies sei [...]

2017-06-29T17:02:07+01:00 3. September 2015|IT-Recht|

Betrüger hacken E-Mail Konten und überweisen Geld

Derzeit haben Betrüger eine neue Masche gefunden. Sie hacken die E-Mail Konten von Privatpersonen und weisen von dort Freunde der Person oder direkt die eigene Hausbank der Privatperson an, Geld zu überweisen. Häufig wird die Geschichte benutzt, dass sich der Freund in den Ferien befindet und seinen Geldbeutel verloren hat und jetzt lediglich Geld für [...]

2017-06-29T17:02:07+01:00 27. August 2015|IT-Recht|

Schreiben Sie uns

    Firma

    Nachname (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    [recaptcha]